Stare
, 1995
Wolfensberger Andrea
23.40 min, Farbe, Ohne Ton, Kategorie: Videokunst
Produktion: Vanessa Müller

Ein Starenschwarm, der sich gegen einen eindringenden Falken zu verteidigen sucht, formiert sich ständig zu neuen Konfigurationen, die aus der Distanz und bedingt durch die mediale Manipulation wie abstrakte, computergraphische Muster erscheinen. Ordnung und Chaos wechseln einander ab; jede Form wirkt in ihrer temporären Erscheinung exakt choreographiert und instabil zugleich. Erst nach einiger Zeit wird überhaupt erkennbar, dass es sich bei den auf Punkte reduzierten Objekten tatsächlich um Vögel handelt.
Die Metapher des Vogelfluges als Sehnsucht nach Freiheit verbindet sich so mit der Vorstellung, die Natur sei einem rationalen Ordnungsprinzip unterworfen, zu einem in sich höchst ambivalenten Bild aus Auflösung und geschlossenem System.

274/
172