Sie nahten sich ganz ohne Scheu
, 1999
Widauer Nives
15 min, Farbe, Stereo, Kategorie: Videokunst
Produktion: Stills&Motions Wien

Umsetzung einer literarischen Vorlage: Heinrich Heine. Im Naturhistorischen Museum der Stadt Wien fährt die Kamera über die Glasscheiben der Ausstellungsvitrinen. Ausgestopfte Tiere, Kristalle, schwefelgelbe Mineralien, Pelze und die gigantische Architektur mischen sich mit dem Gedicht aus der Waldeinsamkeit, das Wolfgang Berger spricht. Eine seltsame Stimmung führt die Betrachter durch die Räumlichkeiten und die Scheibenoptik erinnert an altmeisterliche, bräunliche Stilleben aus früheren Epochen.

274/
064